Die Bats gewinnen das Spiel auswärts in Quickborn.

St. Pauli Bats 87:57 BBC Quickborn

Im Dezember und Januar hatten wir nur zwei Spiele. Im Februar und März spielen die Bats jedes Wochenende. In den folgenden acht Spielen wird die Meisterschaft entschieden.

Das erste Viertel waren wir noch eingerostet. 18:12 Bats.

Im zweiten Viertel lief der Angriff besser. In der Verteidigung stellten wir auf Zone. Das Viertel ging mit 36:16 an uns. Zur Halbzeit war das Spiel entschieden. 57:28.

In der zweiten Halbzeit schalteten die Bats einen Gang runter und schaukelten das Spiel nachhause. Endstand 87:57. Spieler des Tages war erneut Jamal.

Jamal 32p, 2/2, Jona 20p, 3×3, FT 1/1, Benni 13p, 1×3, FT 2/2, Charly 7p, 1×3, Enrico 5p, 1×3, FT 2/4, Chris 5p, 1×3, Samer 3p, 1×3, Elia

Unser Spielertrainer Samer dazu: “Heute war es wichtig mit einem Sieg in den Monat zu starten. Jamal war wieder nicht zu stoppen. Ein starkes Viertel hat gereicht. Gegen stärkere Teams wird das nicht genug sein. Wenn es jetzt gelingt wieder schnell in den Rhytmus zu kommen und verletzungsfrei zu bleiben sind wir im März bereit den Aufstieg perfekt zu machen. Jedes Wochenende ein Spiel ist zu haben ist ein Vorteil den wir nutzen müssen. Es ist besser als wochenlange Spielpausen. Nächsten Sonntag geht es im Derby gegen Altona die nicht zu unterschätzen sind.”